BVB gewinnt Snoopy & Co. als neue Freunde: Einzigartige Lizensierungsmöglichkeiten!

München, 08. August 2017

Zu Hause in Dortmund und in der ganzen Welt ist die Borussia Dortmund als einer der beliebtesten und erfolgreichsten deutschen Fußballklubs bekannt. Jetzt bekommt der BVB einen neuen Freund: Snoopy, der berühmteste Beagle der Welt, hat sich das schwarzgelbe Trikot des achtmaligen Deutschen Meisters über das schwarzweiße Fell gezogen und zusammen mit seinen Freunden mit allerlei weiteren Fan-Utensilien ausgestattet.

Das Co-Branding wurde im Rahmen der Asientour von Borussia Dortmund vorgestellt. Beim Familientag des BVB am 4. August besuchte Snoopy nun zum ersten Mal auch Dortmund, wo er gemeinsam mit EMMA den Fans für Fotos zur Verfügung stand.

„Snoopy und seine Freunde sind in aller Welt bekannt und beliebt. Mit der Entwicklung eines Co-Branding-Designs helfen sich mit Borussia Dortmund und Peanuts Worldwide zwei bei Alt und Jung überaus populäre Marken gegenseitig“, sagt Carsten Cramer, BVB-Direktor Vertrieb und Marketing.

“Die PEANUTS sind in ganz Europa und vor allem in Deutschland ein starkes Lizenzthema. Wir freuen uns außerordentlich über die Co-Branding Aktivitäten von Snoopy und Woodstock mit dem BVB. Das exklusive Artwork wird die Fans auf vielen Produkten begeistern,“ sagt Katarina Dietrich, CEO der Team! Licensing GmbH.

Merchandisingprodukte im Co-Branding-Design von Borussia Dortmund und PWW werden ab sofort im BVB Onlineshop und in den stationären Fan-Shops in Deutschland erhältlich sein. Zusätzliche Produktlinien sind für europäische Kernmärkte (Deutschland, Österreich, Schweiz, Großbritannien, Frankreich, Polen) sowie in der USA in der Planung.

 

Über Peanuts Worldwide

Die PEANUTS Charaktere sind Eigentum der Peanuts Worldwide LLC, einem Joint Venture, welches von DHX Media und der Familie von Charles M. Schulz kontrolliert wird.